Kurze Nacht der JuZ-Tauben

Drei Wochen lang hat das JuZ-Team gemeinsam mit den Jugendlichen geformt, gebastelt, und gemalt. Am Abend der Veranstaltung wurden die Kunstwerke im JuZ-Gelände zur Schau aufgestellt.

Ein großes durchleuchtetes „Peace“-Zeichen wurde am Tor, eine riesige Friedenstaube am Eingang, sowie helium-befüllte weiße Tauben links und rechts entlang der Friedensstraße angebracht.

Das JuZ-Team war ab Beginn auch am Marktplatz vertreten und bedankt sich herzlich für das Interesse aller BesucherInnen und auch für die hervorragende Mitwirkung aller Jugendlichen.

Akustik-Konzert am 15.09.18

Am Samstag hat im JuZ ein Akustik-Konzert stattgefunden. Das ursprünglich im Hof geplante Konzert hat dann doch wegen der Kälte im Café stattgefunden. 3 tolle Bands haben ihr Akustik Set zum Besten gegeben. Darunter waren Matt & Tom, Flonoton und die regionale Kombi Shots. Es wurde gegrillt, getrunken und bei einer sehr entspannten und netten Stimmung den Musikern gelauscht. Es hat viel Spaß gemacht und wir bedanken uns wie immer bei den Jugendlichen welche den Grill sowie die Theke gemacht haben, bei den Securities für den Einlass, bei den Künstlern für ihre Unterstützung und ihren Auftritt und natürlich bei den netten Gästen.

Selbstverteidigungskurs in den Pfingstferien im JuZ Poing

In der ersten Pfingstferienwoche ging es im JuZ hauptsächlich um die älteren Jugendlichen ab 13 bis 18 Jahren sich körperlich und mental zu erproben. Es wurden 2 Kurse der Selbstbehauptung und –verteidigung für Jungs und Mädchen angeboten. Am Dienstag 22.05. begannen die Jungs mit einer kleineren Gruppe ihre Trainingseinheit und wurden neben beigebrachten Techniken und Übungen mächtig ausgepowert. Neben der körperlichen Herausforderung galt es auch sich mental auf die Übungsabläufe zu konzentrieren, welche ohne die nötige Disziplin sonst nicht korrekt umsetzbar gewesen wären.

Der Kurs für die Mädchen konzentrierte sich mehr auf die Stärkung des Selbstbewusstseins, das Erlernen und Erproben von Techniken zur Verteidigung in einem Ernstfall und den Abbau von Ängsten.

In dem zweitägigen Kurs, am Donnerstag und Freitag, 24.05. und 25.05., verausgabte sich die Gruppe von 10 Mädchen unter den Anweisungen des Trainers.

Wir bedanken uns bei allen Jugendlichen die mit uns trainiert haben und bei dem Trainer, Dieter Orth, ohne welchen diese Kurse nicht möglich gewesen wären.

Eine Reise in die Welt der Giganten

Am Mittwoch, den 23.05.18, begab sich das  JuZ Poing gemeinsam mit dem JuZ „Blues“ Markt Schwaben auf eine Abenteuerreise auf die größte Dinosaurierausstellung Deutschlands. Interaktive Spielstationen, Dino-Reiten, Ausgrabungsstellen, Bastel- und Malspiele standen auf der Tagesordnung. Als wir die Ausstellung betraten wurden unsere 25 tapferen Abenteurer (8-12 Jahren) bereits am Eingang von zähneknirschenden Dinosauriern empfangen. Durch das Gebrüll und die Bewegung der Dinos fühlten wir uns zurückversetzt in eine längst vergangene Zeit.

Wir ließen uns auf keinen Fall einschüchtern. Riesige Reißzähne wurden gaaanz vorsichtig gestreichelt und es gab sogar echte Fossilien zum Anfassen! Alle beteiligten hatten sehr viel Spaß miteinander und wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden.

Die Kuh, sie kam ins Kino…

und nach Poing am Muttertag 13.05., ein erfreulicher Tag für alle Beteiligten! Trotz des heißen Wetters kamen ca. 400 ZuschauerInnen. Kinder mit ihren Eltern und Großeltern hatten viel Spaß bei dem Musical „Die Kuh, die wollt ins Kino gehn“. Wir haben uns sehr über den positiven Anklang gefreut und bedanken uns bei den ZuschauerInnen, den gesamten Mitwirkenden des Musicals, welche uns einen reibungslosen Ablauf bescherte und natürlich bei unseren Jugendleitern, die uns tatkräftig zur Seite standen!

Osterworkshop im JuZ Poing

Am Dienstag 03.04. und Mittwoch 04.04. haben 3 Kinder mit der Unterstützung von 3 Jugendlichen, der professionellen Künstlerin Natalja Herdt und dem JuZ Pädagogen Marcel Piekarski 2 kreative Tage verbracht. Aufgabe war es durch unterschiedliche künstlerische und kreative Prozesse eine Grundlage für ein neues JuZ Logo zu entwickeln. Die Ergebnisse sind beeindruckend geworden! Man kann diese auch bald an den Wänden des Jugendzentrums bewundern. Wir bedanken uns bei den JugendleiterInnen, Frau Natalja Herdt und wie immer den Kindern, ohne die dieses Projekt nicht hätte stattfinden können und ohne deren tollen Ideen nicht solche herausragenden Logos entstanden wären!

Selbstverteidigungskurs im JuZ Poing

In den Faschingsferien konnten Jungen und Mädchen von 8-11 Jahren an einem Selbstbehauptungskurs im JuZ teilnehmen.

Am 12.02. und 13.02.2018 waren die Jungs an der Reihe, am 14.02. und 15.02.2018 nahmen die Mädchen teil.

Die Kinder erfuhren etwas über das Thema Mobbing, Selbstbewusstsein und Selbstverteidigung.

Am Mittag gab es eine warme Mahlzeit als Stärkung für die Kinder und den Trainer.

Wir bedanken uns bei dem Trainer, Dieter Orth, welcher diesen Kurs geleitet hat sowie bei den Kindern die teilgenommen haben.

Da es ein sehr positives Feedback sowie eine große Nachfrage gab, möchten wir den Kurs nochmals anbieten, worüber wir sie auf dem Laufenden halten.

Das JuZ Team

Kinderfasching im JuZ Poing

Am Faschingsdienstag fand der Kinderfasching für Poing dieses Jahr im Jugendzentrum statt. Willkommen waren alle Eltern und Verwandte mit ihren Kindern bis 10 Jahren. Es gab Spiele für die Kinder mit Chance auf einen kleinen Preis, Kinderschminken, Faschingsmusik, Zahlreiche süße und warme Speisen sowie Getränke und vor Allem gute Stimmung! Die Familien waren zahlreich da und hatten Spaß! Wir bedanken uns bei den Jugendlichen, welche uns bei der Durchführung tatkräftig unterstützt haben und ohne die die Veranstaltung nicht hätte stattfinden können und natürlich bei den Gästen, welche gut gelaunt unseren ersten Kinderfasching im Jugendzentrum Poing genossen haben!

Project Fasching im JuZ Poing am 10.02.18

Am Samstag den 10.02. war es im JuZ mal wieder an der Zeit, dass eine Party für die etwas älteren Jugendlichen stattfindet. Um 20 Uhr wurde den Jugendlichen ab 15 Jahren die Pforte geöffnet. Das DJ Team Rescue Bass beschallte im Saal die Gäste mit abwechslungsreicher Musik von Elektro bis Schlager und im Cafébereich lief Hip Hop. Die Party wurde von 3 Jugendlichen Mädchen ins Leben gerufen, die Theke wurde ebenfalls von Jugendlichen gemacht. Die JuZ Pädagogen haben regelrecht die Rahmenbedingungen gegeben und bei der Organisation geholfen. Die Party war mit ca. 100 Gästen ein voller Erfolg und es wird mit Sicherheit wieder eine Party geben! Wir bedanken uns bei den Jugendlichen, ohne die die Party nicht stattgefunden hätte, bei den Thekenkräften, DJ’s und Securities für einen tollen Abend!

Teenie Faschingsparty im JuZ Poing

Am 09.02.2018 haben wir mit den Jüngeren von 9-14 Jahren die Faschingszeit 2018 ausgerufen!

Mit lauter Musik, vielen Snacks und den besten Kostümen ist die Faschingszeit super gestartet.

Es war ein toller, lustiger und erfolgreicher Abend, welcher nur durch euch Teenies möglich war!

Ein großes Danke von uns JuZlern.

Wir freuen uns auf das nächste Faschingsjahr und die kommenden Partys mit euch!