Aktionen der Kommunalen Jugendarbeit: Förderpreis Jugendarbeit

 

 

 

Der Landkreis Ebersberg sieht seine Verantwortung für die Jugendarbeit vor Ort, die primär in der Zuständigkeit der Gemeinden liegt, darin, ehrenamtliches Engagement von jungen Menschen zu würdigen, den Stellenwert des gesamten Bildungsbereiches Jugendarbeit zu fördern und die innovative Weiterentwicklung dieses Fachbereichs zu unterstützen. Durch die Auszeichnung von herausragenden Projekten der Kinder- und Jugendarbeit wird der landkreisweite fachliche Austausch gefördert und das Engagement von Ehrenamtlichen anerkannt und honoriert.

Den Förderpreis verleiht eine Jury unter der Schirmherrschaft von Herrn Landrat Niedergesäß. In der Jury sitzen der Kreisjugendring, die Katholische Jugendstelle, Gemeindejugendpflege und die Kommunale Jugendpflege des Kreisjugendamtes Ebersberg

Alle Infos und die Bewerbungsunterlagen können finden Sie unter dem folgenden Link: https://kreisjugendamt.lra-ebe.de/praeventive-jugendhilfe/kommunale-jugendpflege/kommunale-jugendarbeit/foerderpreis-jugendarbeit/